Outfit: High & Grey

Hallo 2015! Heuer ändert sich ein bisschen etwas. Heute gibt es zum Beispiel die ersten Outfit Bilder mit meiner neuen Kamera! Dank des Award Gewinnes konnte ich mir eine gebrauchte Canon 60 D zulegen und dadurch die Qualität der Bilder verbessern – ich bin begeistert <3

Ich muss die Bilder kaum noch bearbeiten und möchte euch so “pur” wie möglich gegenübertreten. Außerdem ist das mein erster Shoot nach meiner OP im Dezember deswegen kann man auf dem ein oder anderen Bild meine Narbe am Hals entdecken  – sie gehört jetzt nunmal zu mir, da wird nichts verschönt/geshoped. Das bin einfach ICH.

_MG_7273_iik

Einer meiner letzten Käufe im alten Jahr war dieser schwarz/silbergraue MinkPink Sweater bei Goldentrash Vienna (da ist übrigens grad Wintersale!). Ich ertappe mich dabei, dass ich immer weniger Massenkäufe bei H&M, Primark und Co veranstalte und mir lieber mal was anderes gönne. Mein Kleiderschrank geht sowieso über und ich bin schon dabei meine Kleidung auf meine Lieblingsteile zu reduzieren. Dazu gehört auf jeden Fall nun dieses Outfit!

_MG_7287_ikWie ihr sicher schön wisst mag ichs minimalistisch und möchte heuer besonders meinem Style treu bleiben. Eine Schwarz/Grau/Silber Kombination geht daher immer.

Als ich den Sweater an Diana bei Goldentrash gesehen habe, war ich eigentlich schon in das Teil verliebt, jedoch hätte ich mich anfangs gar nicht getraut ihn anzuprobieren. Zuerst dachte ich der Schnitt wäre nichts für mich mit meinen 167 cm und lässt mich klein und unförmig wirken. Mit ein paar Tricks kann ich trotz kleiner Körpergröße auch diese kurzen “Crop Sweater” tragen.

 

1. High Waist

Egal ob High Waist Rock oder Hose – wer nicht möchte, dass es auf sein Bäuchlein zieht und die Beine optisch zusätzlich ein bisschen verlängern möchte, greift auf diese Teile zurück.

_MG_7332_k

 

2. Heels

Hohe Schuhe verlängern ebenfalls das Bein und machen einen tollen Hintern! Ich hab mich für eine sportliche Sneaker-Keilabsatz Variante entschieden, bei der ich nichtmal merke, dass ich hohe Schuhe trage.

_MG_7323_k

 

3. Accessoires

Ketten und kleine, feine Täschchen lenken nochmal ein bisschen ab. Bei der Kette habe ich eine lange Silberkette gewählt, die wieder ein bisschen die Optik verlängert. Meine geliebte Komono Estelle Uhr darf natürlich nicht fehlen!

_MG_7292_ik

_MG_7336_k

 

Wenn ich diese 3 Punkte beachte, fühl ich mich nicht ganz so klein und habe trotzdem ein stylishes aber gemütliches Outfit an. Ich bin richtig froh, dass ich mal meine Comfort-Zone verlassen und was Neues ausprobiert habe!

_MG_7352_ik

 



 

Crop Sweater – Mink Pink (Goldentrash Vienna)

High Waist Jeans – Pull&Bear

Chain Necklace – H&M

Sneaker Heels – H&M

Mini Bag – Vero Moda

Watch – Komono Estelle Classic Teal

 

 

NerdsOfMunch_Icon_1_transparent60p

3 Comments on Outfit: High & Grey

  1. chi
    11. January 2015 at 11:29 (3 years ago)

    siehst ganz toll frisch und erholt aus liebe EVA :))))))))))) das oberteil mag ich auch seeeehr sogar! :) bussi chi

    Reply
  2. Barbara
    11. January 2015 at 12:52 (3 years ago)

    Tolle Fotos, besonders das Letzte gefällt mir. Viel Spaß mit deiner neuen Kamera!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Designtiger Webdesign Wien